Karin Hagen Kunst
Karin Hagen Kunst

 

... auf meiner Homepage. Schauen Sie sich ruhig bei mir um und lernen Sie mich kennen.

 

Zauber der Vergänglichkeit

 

In meinen Rost- und Patinabildern möchte ich die Korrosionsfähgkeit von Eisen und Sauerstoff und Wasser als einen kreativen Moment umsetzten.

Rost und Patina symbolisieren in der Kunst die Vergänglichkeit. Die Bilder entwickeln eine ganz neue, spannende surreale Ästhetik. Jedes Bild erfährt dadurch eine Einmaligkeit und Individualität die verzaubert.

Rost in der Kunst steht heute für Geschichte und Alter, für ästhektische, gar edle Oberflächen. Immer mehr Dissigener und Architekten binden rostige Flächen, Gegenstände und Formen inn ihre Arbeit mit ein.

 

Mit meinen Bildern möchte ich den Betrachter sensibilisieren und ihn mit der Ursprünglichkeit von Dingen in Berührung bringen.

 

Dabei habe ich versucht über Minimierungen vom Wesentlichen und durch die Struktur des Untergrundes ein Bild zu schaffen, welches ein weiteres phantasievolles Entdecken möglich macht.

 

Die Idee ist, den Blick auf eine verborgene Welt hinter der Bildebene zu lenken.

 

Dabei sind kräftige Farben, Rost und Patina, sowie Goldelemente und ein Malen mit Spachtel und Messer mein Werkzeug.



Aktuelles: 

Kunst/Clutch im Originaldruck
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karin Hagen

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.